Home Office

Schreibtische – Vielseitig Einsetzbar

Schreibtisch-Akrobatik © Lee J Haywood

Schreibtisch-Akrobatik
© Lee J Haywood

Schreibtische für das Home Office

Schreibtische und Ihre Anforderungen

Heutzutage muss im Arbeitsalltag ein Schreibtisch sehr viel mehr leisten als früher, denn in unserer hektischen Arbeitswelt sind die Anforderungen an Büromöbel und Schreibtische tendenziell gestiegen. Menschen mit einer Schreibtisch-Tätigkeit legen besonders Wert auf eine ansprechende Optik, Funktionalität und Qualität eines Schreibtisches.

Unzählige Schreibtisch-Varianten

In Deutschland findet man unzählige Schreibtisch Serien. Nahezu für jeden Geschmack und jede räumliche Gegebenheit ist ein Schreibtisch dabei. Hierbei findet man auch preislich enorme Unterschiede. Wer einen perfekten Schreibtisch sucht und besonders Design-orientiert einrichten möchte, der findet mit dem nötigem Geldbeutel siche einen Schreibtisch der in das Einrichtungskonzept passt und die gehobenen Ansprüche durchaus zufriedenstellend erfüllt.

Schreibtischhändler

Ob man den Schreibtisch allerdings klassisch über das Möbelhaus bezieht, oder einen Onlinehändler aufsucht sei dahingestellt. Wichtig ist zumindest eines: Er muss gefallen und ins Budget passen. Ein Vergleich bei diversen Händlern schadet jedenfalls nicht. Mein Tipp: Schauen Sie sich bei Preissuchmaschinen, Google-Shopping und anderen ähnlichen Portalen um. Schreibtische gibt es da von B wie Büromöbel-Experte bis Z wie Zurbuchen. Eine Riesenauswahl also.

Schreibtische für den individuellen Geschmack

Möchte man ein Home Office einrichten und von zu Hause aus arbeiten, so hat man noch mehr Möglichkeiten seine Arbeitsumgegebung individuell mit seinem Wunsch-Schreibtisch auszustatten und kann zwischen Schreibtischen für Chefzimmer oder klassischen Home Office Schreibtischen wählen. Viele Selbständige, die ein Home Office haben, schwören aber auf Schreibtische, die ein gutes Preis-Leistungsverhältnis aufweisen. Denkbar ist ebenfalls ein elektrisch höhenverstellbarer Schreibtisch. Diese Schreibtischsorte ist besonders ergonomisch und hilft dabei, Rückenschäden und Übermüdung am Arbeitsplatz zu bekämpfen. Es gibt also eine Vielzahl an Möglichkeiten, sein Home-Office mit praktischen Schreibtischen einzurichten.

Kindgerechte Schreibtische

Schreibtische sind nicht nur was für Erwachsene! Denn wird der Nachwuchs eingeschult, so stehen viele Anschaffungen ins Haus. Neben kleineren Dingen wie Büchern oder Schreibutensilien zählen hierzu auch größere Investitionen, wie ein neuer Schreibtisch. Damit der Start in den Schulalltag gut gelingt und Hausaufgaben täglich gerne erledigt werden, sollte bei der Wahl und Einrichtung des Schreibtisches auf Qualität und einige wichtige Details geachtet werden. So brauchen Kinder Bewegungsfreiraum, der ein dynamisches Sitzen ermöglicht. Dieses aus der allgemeinen Arbeitsergonomie bekannte Prinzip bedarf bei Kindern einer noch intensiveren Beachtung! Es liegt nicht in der Natur der Heranwachsenden, stundenlang still am Schreibtisch zu hocken.

Der richtige Schreibtisch steigert die Konzentrationsfähigkeit

Stattdessen sollten Möglichkeiten geschaffen werden, mit dem Schreibtischstuhl hin und her zu rollen und kontinuierlich die Postion zu wechseln. Dadurch werden Konzentrations- und Leistungsfähigkeit des Kindes gesteigert. Ein kleiner Schreibtisch für kleine Menschen – diese Denkweise ist somit absolut falsch! Statt dessen sollte ein weitläufiges Modell gewählt werden, welches dem Bewegungsdrang gerecht wird. Der Schreibtisch wird idealerweise in eine große Freifläche integriert, so dass anliegende Möbelstücke den Bewegungsradius nicht minimieren. Weiterhin sollte beachtet werden, dass ein Kind schnell wächst. Ein moderner Schreibtisch für Schüler ist darum mittlerweile standardmäßig höhenverstellbar, sodass dauerhaft eine optimale Sitzhöhe gewährleistet werden kann ohne ständig teure Neuanschaffungen zu tätigen. Als clever erweisen sich auch Anbaumöglichkeiten, wie integrierbare Schubladen oder zusätzliche Arbeitsplatten. So kann der Schreibtisch beispielsweise bei Eintritt in die Sekundarstufe Eins Computertauglich gemacht werden. Um eine gesunde und individuell angepasste, optimale Körperhaltung zu gewährleisten sollte die Tischplatte zudem neigbar sein.

Schreibtische und Sicherheitsaspekte

Natürlich gelten bei Schreibtischen für Kinder und Jugendliche besonders hohe Sicherheitsrichtlinien. Sie müssen einen sicheren Stand aufweisen und über ein besonders stabiles Gestell verfügen. Heranwachsende haben oft Schabernack im Kopf und so muss mit übermäßig belastendem Aufstützen oder Besteigen des Schreibtisches gerechnet werden, welches dieser aushalten sollte. Runde Ecken verstehen sich für kindgerechte Möbelstücke von selbst. Weniger die Sicherheit denn die Langlebigkeit betrifft die Materialwahl der Arbeitsplatte des Schreibtisches. Lackierte Pressspanplatten verzeihen das Umschütten von vollen Gläsern und Bechern eher als Holzmodelle. Letztendlich sollte angemerkt werden, dass der Nachwuchs beim Kauf involviert werden sollte. Schließlich muss der Schreibtisch nicht nur funktionell hohe Gütekriterien erfüllen sondern auch ein Gefühl des Wohlempfindens vermitteln um hier erfolgreich lernen und ausarbeiten zu können.

Autor: Anna

Ich bin Anna und schreibe hier auf arbeite-zuhause.de rund ums Home-Office. Wenn ich mal nicht in meinem Home-Office sitze, findet man mich in meinen Laufschuhen in freier Natur :)

einungen zu “Home Office

  1. Ich finde auch das man wenn man schon den ganzen Tag am Schreibtisch sitzen muss, dieser eine ansprechende Optik haben sollte. Auch die Qualität des Schreibtisches sollte auf keinen fall hinten anstehen, denn der Schreibtisch ist ja den ganten Tag in gebrauch.

  2. Hallo R. Lauren,
    ich finde ja, dass ein Schreibtisch nicht umbedingt teuer sein muss. Es kommt halt immer auf das Preis-Leistungs-Verhältnis bei Büromöbeln an. Klar wenn man den ganzen Tag am Schreibtisch Arbeitet sollte diesersich nicht in der Mitte durchbiegen, doch teuer muss er auch nicht sein.

Comments are closed.